Nordindien_122 (Large)_HL

Ausgehend von Jaisalmer brechen wir auf in die Wüste Thar.

IMG_6423 (Andere)

Dort steigen wir erstmal um auf waschechte Wüstenschiffe (ok, streng genommen sind es Dromedare), die uns gemächlich in Richtung Dünen schaukeln. Hier treffen wir auch Carina und Claudio sowie ein französisches Pärchen, mit denen wir den Abend in der Wüste verbringen werden.

IMG_6450 (Andere) IMG_6454 (Andere) Nordindien_32 (Andere) Nordindien_101 (Andere) Nordindien_107 (Andere) Nordindien_150 (Andere)

Pünktlich zum Sonnenuntergang erreichen wir wunderschöne Wanderdünen und unser Kameltreiber zaubert auf dem Lagerfeuer ein leckeres Abendessen. Nun gut, dass der Kochtopf gleichzeitig der Trinknapf für die Kamele ist und sich der nette Herr beim Zwiebel schneiden zwischendurch mal in die Hand schnäuzt, muss man um des eigenen Seelenfriedens willen am besten ignorieren.

Während die Franzosen schon wieder auf dem Rückweg nach Jaisalmer sind, verbringt der Rest von uns auch die Nacht in der Wüste.

IMG_6483 (Andere) IMG_6563 (Andere) Nordindien_5 (Andere) Nordindien_115 (Andere) Nordindien_128 (Andere) Nordindien_133 (Andere) Nordindien_138 (Andere) Nordindien_143 (Andere) Nordindien_158 (Andere) Nordindien_163 (Andere) Nordindien_168 (Andere) Nordindien_174 (Andere)

Der klägliche Versuch eines nächtlichen Lagerfeuers:

IMG_6633 (Andere)

Schnell ist auch unser Nachtlager aufgebaut. Rundherum wird die Plastikplane ca. 20cm hoch gezogen. Wir sollten bald herausfinden warum, denn es folgte die Invasion der Dungkäfer. Nein, nicht nur einer oder zwei, sondern ohne Übertreibung Hunderte von diesen Viechern sind nachts in der Wüste unterwegs und wollen unbedingt in unser Lager. Während die Herren der Schöpfung friedlich schlummern, verbringen Carina und ich die Nacht mit Käferabwehr. Sobald wieder eines der Viecher versucht, die Plastikplane hochzukrabbeln, wird Alarm geschlagen, die Stirnlampe angeschmissen und der Schuh zum Einsatz gebracht. Geschlafen haben wir – nun ja, nicht wirklich viel.

IMG_6550 (Andere) Nordindien_177 (Andere)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>